WMT und Aktionen

Weihnachtsmarkt der Initiative Neustadt in Hildesheim am 15.12.2018

In der ohnehin schon so schönen Atmosphäre der Keßlerstraße und auf dem Hof der Hildesheimer Loge wurde auch am 15.12.2018 wieder ein Weihnachtsmarkt durch die Initiative Neustadt organisiert. Schönes zum Anziehen, Leckeres zum Essen und Wärmendes zum Trinken wurde angeboten. Auch wir waren mit  einem Infostand dabei. Für eine Spende an eines der zahlreichen Projekte für PLAN International Deutschland wurden leckere Kekse, heiße Stielwaffeln, schöne Basteleien und süße Marmeladen abgegeben. Über 400 Euro kamen hierdurch zusammen. Ganz herzlichen Dank dafür!

Weltmädchentag 2018

Der Weltmädchentag (WMT) wurde bereits zum dritten Mal mit Aktionen in Hildesheim unterstützt. Wir konnten den THEGA-Filmpalast sofort dafür gewinnen, uns einen Kinosaal kostenlos zur Verfügung zu stellen. Und das auch noch an einem Donnerstag! Wir zeigten dort den Dokumentarfilm „Girl Rising“. Mit freundlicher Unterstützung der örtlichen Presse (insbesondere durch den „Kehrwieder am Sonntag“ und die Hildesheimer Stadtteilzeitung „Der Oststädter„) und unserer Plakatierungsaktion an vielen Stellen im Stadtgebiet gelang es uns, den Kinosaal gut zu füllen. Erstmalig haben wir auch über das Internetportal Nebenan.de auf die Veranstaltung hingewiesen. Über 50 Besucher schauten sich den Film an. Am Plan-Infostand im Kino fand im Anschluss ein weiterer interessanter Austausch statt, da der Film viele Besucher tief bewegt hat.

Aber auch die Besucher anderer Filme wurden über den Weltmädchentag informiert. Dies gelang uns auch, da wir mit Hilfe der Lichttechnik der KUFA – Kulturfabrik Löseke den THEGA Filmpalast pinkifiziert hatten.

 

 

Besonders beindruckt waren wir u.a. von einer Rentnerin, die trotz kleiner Rente weiterhin die Arbeit von Plan mit einem monatlichen Betrag unterstützt. Aber auch die kleinen Besucher der Kinderfilme zeigten großes Interesse daran, wie andere Kinder in anderen Länder leben und wie dort der Alltag abläuft. Die Kinobesucher spendeten insgesamt 280 Euro.

    

Auch die Filialen der Bäckerei Schäfer´s  

 

haben für uns auch in diesem Jahr wieder Spendendosen aufgestellt und Informationsmaterialien an Interessierte weitergegeben. Der Erlös betrug hier fatastische 143,61 Euro.

Insgesamt war es wieder ein schönes Event.

Die Planungen für den WMT 2019 können starten. Nachdem WTM ist schließlich vor dem WMT :-).

 

Weltmädchentag 2017 

Bundesweit haben die Ehrenamtlichen der Aktionsgruppen am 11.10.2017 wieder viele bekannte Wahrzeichen und Gebäude (u.a. den Berliner Funkturm, das Rathaus in Altona in Hamburg, das Universum in Bremen, den Roten Turm in Halle, das Karlstor in München)  in Pink erstrahlen lassen. Auch wir hier in Hildesheim setzten mit der Hildesheimer Arneken Galerie und dem Theater für Niedersachsen (TfN) in pink leuchtende Zeichen für die Rechte von Mädchen.

   

Des Weiteren haben Manuela und Andreas Nagel, wie bereits im letzten Jahr, in ihren acht Bäckerei Schäfer’s Filialen pinkifiziertes Gebäck angeboten, biaag-kuchen-wmt-hildesheim-2016

um auch im Hildesheimer Umland auf die Rechte von Mädchen hinzuweisen.

Wir informierten  mit einem Stand im Haupteingangsbereich der Arneken Galerie über die Arbeit von Plan für mehr Chancengleichheit von Mädchen weltweit.

Viele Fragen wurden beantwortet. Interessante Gespräche mit Passanten haben wir geführt. Nette Kontakte zu Personen im Hildesheimer Land, die bereits Paten sind, wurden geknüpft. Unterlagen mit den detaillierten Angaben zu der Arbeit von Plan, wie man Pate werden kann, wieviel Cents eines Euros tatsächlich bei den Kindern vor Ort ankommen usw. haben wir gern weitergeben.

 

Auf unserem kleinen Flohmarkt haben wir Selbstgebasteltes und Überraschungsgeschenke veräußert.

 

Über jede weitere Spende haben wir uns sehr gefreut.

Mit den Aktionen „Basteln wie in Afrika und Lateinamerika“, „Wassertragen“ und „Malen mit Murmeln“ konnten  Kinder ihre Geschicklichkeit beweisen.

   

Für die ganz Kleinen gab es zumindest einen Luftballon.

Unser besonderer Dank gilt unseren diesjährigen Unterstützern,

Herrn Dr. Fittkau und seinem tollen Team von der Arneken Galerie, die uns bei der technischen Umsetzung innerhalb der Galerie sehr geholfen haben, 

dem Theater für Niedersachsen für die Pinkifizierung des Theaterportals und (last but not least)

Manuela und Andreas Nagel, der Bäckerei Schäfer’s für den Verkauf des leckeren „PLAN“-Gebäcks.

Insgesamt war es wieder ein sehr schönes Event! Es hat Spaß gemacht! 

 

Weltmädchentag 2016

Am 11.10.2016 haben wir mit unserer ersten Beleuchtungsaktion in Hildesheim auf den Weltmädchentag  mit folgendem Programm aufmerksam gemacht:

programm-wmt-hildesheim-2016

Bereits am Morgen konnten in verschiedenen Bäckereien in Stadt und Landkreis Hildesheim (siehe Sponsorenliste) pinkifizierte Gebäckstücke erworben werden.

20161011_122433 20161011_122451 

Ab 16 Uhr haben wir Informationen an unserem Stand verteilt. Vielen Kinder und Jugendlichen (auch Jungen) haben wir mit den Armbändern, Buttons und Luftballons eine große Freude bereitet. Aber auch die Größeren konnten sich über die speziellen Flyer informieren und Fragen haben wir auch fleißig beantwortet.

aktionsgruppe-am-stand-wmt-hildesheim-2016

Für die Berichterstattung in der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung, dem Kehrwieder am Sonntag und der Leine-Deister-Zeitung haben wir für Interviews und Fotos zur Verfügung gestanden. Ein weiteres Interview gaben wir Radio Tonkuhle:

radio-antonia-wmt-2016-hildesheim3

Aber dann folgte der große Showauftritt von Nanami Daiko. Mit ihren japanischen Trommeln haben sie akustisch, aber auch durch ihren tollen Körpereinsatz beim Spielen, dem Publikum richtig eingeheizt. An dem Weltmädchentag in Hildesheim kam nun wirklich niemand mehr vorbei.

nanami-daiko-wmt-2016-hildesheim4 nanami_daiko_3_wmt-hildesheim-2016

p1000261 p1000270

Mit Einbruch der Dunkelheit starteten wir dann mit der Beleuchtungsaktion an folgenden Objekten:

 

Literaturhaus St. Jakobikirche:

st-jakobi-wmt-hildesheim-2016

 St. Michaelis Kirche:

Chris Gossmann HAZ

(Dank an Chris Gossmann HAZ)

 Rolandbrunnen auf dem Marktplatz:

rolandbrunnen-wmt-2016-hildesheim-4

 Theater für Niedersachsen (TfN):

p1000363

Besonders gefreut hat uns, dass wir den Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim, Herrn Dr. Ingo Meyer, als Schirmherr für unsere Aktion gewinnen konnten.

p1000349

Ohne die vielen fleißigen Hände der Studenten der HAWK (Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen), Fachrichtung Lighting Design, wäre vieles nicht so schön zum Leuchten gekommen.

p1000398

Großartige Unterstützung erhielten wir von folgenden Sponsoren und Unterstützern:

Sponsorenliste Weltmädchentag 2016

  • Assmann Elektro-Sanitär- Heizungs-Lüftungsbau GmbH
  • Audio Werft Veranstaltungstechnik GmbH
  • Brieske, Bäckerei und Konditorei
  • Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Michaelis
  • Grube, Landbäckerei
  • HAWK
  • Hildesheimer Allgemeine Zeitung; Herr Chris Gossmann
  • Leine-Deister-Zeitung, Frau Cornelia Kolbe
  • Literaturhaus St.Jakobi-Kirche, Frau Patzak
  • Löseke Kulturfabrik e.V.
  • Nanami Daiko
  • Safft, Bäckerei & Konditorei
  • Schäfers Backshop, Manuela und Andreas Nagel
  • Schmitz Schiminski Partner GbR
  • Stadt Hildesheim
  • TfN

Die Aktionsgruppe Hildesheim sagt ganz herzlichen Dank! Wir feuen uns schon jetzt auf den Weltmädchentag 2017.

Dank an Dagmar Kolbe

Dank an Cornelia Kolbe LDZ